Ausbildung zum Ergotherapeuten (w/m/d)

  • MediClin Reha-Zentrum Plau am See
  • Vollzeit
scheme image
Das an der Mecklenburgischen Seenplatte gelegene MEDICLIN Krankenhaus und Rehazentrum Plau am See vereint unter seinem Dach die Klinik für Neurochirurgie, die Klinik für neurologische Frührehabilitation Phase B, die Klinik für Neurologie mit Stroke Unit, die Klinik für Orthopädie, Rheumatologie, Unfall- und Handchirurgie, die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, die Klinik für Innere Medizin, die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie. Das Krankenhaus verfügt über 204 Betten und bildet mit dem MEDICLIN Reha-Zentrum Plau am See örtlich und konzeptionell eine Einheit. Im Krankenhaus sind rund 540 Mitarbeiter*innen beschäftigt.

Zum MEDICLIN-Standort Plau am See gehört neben dem Reha-Zentrum auch das MEDICLIN MVZ Plau am See.

Wir bieten zum 1. September 2024 freie Stellen für eine

Ausbildung zum Ergotherapeuten (w/m/d)

Aufgaben:

  • Personen, die durch eine Erkrankung oder eine Behinderung in ihrer Selbstständigkeit beeinträchtigt sind, beraten und behandeln
  • Ergotherapeutische Diagnostik durchführen und spezielle Therapiepläne erstellen
    Behandlung mit verschiedenen Arbeitsmaterialien, Werkzeugen, Druck- und Maltechniken durchführen
  • Patienten mit Hilfsmitteln und Schienen versorgen und an die Arbeitsumgebung anpassen
  • Berufliche und soziale Rehabilitationsmaßnahmen anbieten
  • Patienten und Angehörige beraten
  • Beschäftigungsgruppen bilden und beobachten
  • Therapeutischen Prozess reflektieren und revidieren
  • Organisation und verwaltende Tätigkeiten übernehmen

Was wir uns von Dir wünschen:

  • Du hast mindestens den mittleren Schulabschluss (z. B. Realschule)
  • Idealerweise hast Du bereits ein Praktikum im Bereich der Ergotherapie gemacht
  • Du bist offen, kommunikativ, verantwortungsvoll und hast Freude und Interesse an der Arbeit mit Menschen
  • Du bringst Empathie, Motivation und Teamgeist mit

Was wir Dir bieten:

  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung
  • Einen Berufsschulplatz in Schwerin
  • Ein jährliches Urlaubsgeld
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Unterbringungsmöglichkeiten für die Praxiseinsätze in Plau am See
  • Übernahme und Entwicklungsmöglichkeiten nach erfolgreicher Beendigung Deiner Ausbildung
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson:

Erste Fragen beantwortet Dir gern Herr Kaschel (Bewerbungsmanagement) unter der Tel. 038735 87-132.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!